Veterinärmedizin




Über mich

Annette Bley
Antwerpener Str. 6

28259 Bremen



  • Zunächst habe ich ein einjähriges Praktikum in einer Kleintierpraxis in Fulda absolviert.

  • Während der Ausbildung zur Tierarzthelferin habe ich überprüfen wollen, ob mein Berufswunsch Tierärztin mit meinen praktischen Fähigkeiten einhergeht. Ich habe diese Ausbildung erfolgreich abschlossen und während dieser Zeit meinen Berufswunsch verfestigen können.

  • Im Anschluss habe ich erfolgreich mein Studium an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover absolviert.

  • Meine Zeit als Assistenzärztin habe ich bundesweit in verschiedenen Gemischtpraxen  verbracht. In diesen zwei Jahren habe ich meine Fertigkeiten vertieft und zusätzliche Berufserfahrung gesammelt.

  • Seit November 1998 war ich in der Kleintierpraxis von Dr. Dening in der Luxemburger Str. angestellt. Im April 1999 habe ich diese Praxis dann übernommen.

  • Seit Beginn meiner Tätigkeit in Bremen nehme ich am Bremer Notdienst (04 21) 1 22 11 teil. Für die Besitzer meiner schwer- und chronisch kranken Patienten bin ich nahezu rund um die Uhr erreichbar. Hausbesuche sind auch bei Teichbesitzern und Aquarienhaltern möglich.

  • Ich habe mich zusätzlich auf die Behandlung von Fischkrankheiten spezialisiert und erfolgreich mehrere Koiteiche saniert.

  • Innerhalb eines Jahres habe ich zwei neue Lehrstellen für Tierarzthelferinnen geschaffen; an dieser Stelle mein herzlicher Dank an die Tierarztkammer Bremen, die mir die Möglichkeit eröffnet hat, über das normale Maß ausbilden zu können. Der nächste Ausbildungsbeginn ist der August 2009.

Mit folgenden Kolleginnen und Kollegen arbeite ich jahrelang erfolgreich kollegial zusammen:

  • Dr. Martin Dening, Syke (Knochenchirurgie)

  • Frau Chatzinikolaou, Bremen (Reptilien)

  • Dr. Bergmann, Bremen (Augenchirurgie)

  • Frau Fülles, Bremen (Akupunktur)

  • Klieintierklinik Bremen (Computer-Tomographie, Herz-Ultraschall)

  • Dr. Rosenhagen, Bremen (Knochenchirurgie)

  • Klinik für kleine Haustiere der Tierärztlichen Hochschule in Hannover

  • Tierklinik Dr. Vick/Dr. Kopp, Oldenburg

Während meines Urlaubs vertreten mich freundlich und kompetent:

  • Dr. Martin Dening, Sonnenhang 1, Syke, Telefon (0 42 42) 93 13 33

  • Dr. Tinius, Erichstr. 20, Brinkum, Telefon (04 21) 89 43 000

Meine Rechungsstellung erfolgt gemäß der gültigen Gebührenordnung für Tierärzte.

Mit der Übernahme der Praxis habe ich mich auch der Stadteilfarm Huchting und der Betreuung der dort lebenden Kleintiere gewidmet. Nach einigen Jahren habe ich die Patenschaft für die Hühner, neuerdings die Betreuung der Katzen übernommen. Das Programm der Stadteilfarm kann unter www.stadteilfarm.de oder über Flyer in meinem Wartezimmer eingesehen werden. Die Mitarbeiter der Stadteilfarm übernehmen erzieherische Tätigkeiten für Kinder und Jugendliche. Es soll eigenverantwortlich der Umgang mit menschlichen, tierischen und pflanzlichen Mitgeschöpfen vermittelt werden.

An dieser Stelle möchte ich zu Spenden für die Stadteilfarm Huchting e. V. aufrufen. Unter der Konto-Nummer 11 68 12 77 (BLZ 290 501 01) bei der Sparkasse Bremen kann diese Arbeit unterstützt werden.

Meine Freizeit widme ich meinen Katzen, der Gartenarbeit. Meine Sorgen teile ich mit dem Herrn meines Herzens; Saxophon üben und meine Aquarien in Ordnung halten muss ich schon selber.




© 2015 APIS Webmaster